Famulatur, Praktisches Jahr

Famulatur

Famulatur heißt: „Raus aus der Uni und rein in den weißen Kittel“ 

Die Famulatur ist das Praktikum im Medizinstudium, in dem Sie erstmalig in Ihren zukünftigen Beruf hineinschnuppern, um erste klinische Erfahrungen sammeln. Nutzen Sie die Möglichkeiten das breite Spektrum an Fachrichtungen bei uns im Diakonie-Klinikum kennenzulernen und Ihre fachlichen Neigungen zu entdecken.

In welchen Kliniken können Sie bei uns Ihre Famulatur absolvieren?

Wir bieten in all unseren 22 Kliniken und Zentren Möglichkeiten zu famulieren.

  • Beispielsweise in der Neurologie, der Inneren Medizin, der Chirurgie, der Gynäkologie, der Notaufnahme, etc.
  • Surfen Sie einfach über unsere Homepage, um einen ersten Einblick in die Disziplinen zu gewinnen.

Was gilt es im Vorfeld zu beachten?

  • Eine Famulatur ist jederzeit möglich.
  • Die Mindestdauer für eine Famulatur beträgt 30 Kalendertage.
  • Die Plätze pro Klinik sind beschränkt. Eine frühzeitige Anmeldung sichert Ihnen Ihren Wunschplatz.

Was erleben und lernen Sie bei uns während Ihrer Famulatur?

Je nach gewählter Fachrichtung kann das natürlich ganz verschieden sein.
Generell gilt:

  • Sie lernen die Abläufe im klinischen Bereich kennen.
  • Sie sind Teil eines engagierten Teams und arbeiten im klinischen Alltag mit.
  • Sie haben viele Möglichkeiten die Diagnostik kennenzulernen.
  • Sie nehmen an den Besprechungen und Visiten teil.
  • Sie legen Braunülen, nehmen Blut ab, führen praktische Maßnahmen unter Aufsicht durch, nehmen Patienten auf, und vieles mehr.

Gibt es Unterricht / Kurse?

  • Je nach Klinik ist der Unterricht unterschiedlich geregelt.
  • Eine Teilnahme am PJ-Unterricht ist möglich.

Essen, schlafen und leben?

  • Ihre Mahlzeiten können Sie kostenfrei in unserer Kantine einnehmen.
  • Auf unserem Gelände stehen bei Bedarf Zimmer für Sie zur Verfügung.
  • Gerne können Sie das Sportangebot des Diaks nutzen.
  • Die Stadt Schwäbisch Hall und ihr Umland bieten Kultur, Natur und viele Erholungsmöglichkeiten.

 Ihre Ansprechpartnerin rund um die Famulatur 

Cornelia Däuber team photo

Praktisches Jahr

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein praktisches Jahr im Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall interessieren. Wir bieten Studentinnen und Studenten eine hohe Ausbildungsqualität in verschiedenen Fachbereichen eines modernen Krankenhauses der Zentralversorgung mit 22 Kliniken und Instituten.

PJler sind uns herzlich willkommen! Unser Ziel ist eine praktische und theoretische Wissensvermittlung auf hohem Niveau, natürlich schätzen wir Sie auch als wertvolle Mitarbeiter.

Bewerten Sie uns auf www.pj-ranking.de

Folgende Kliniken sind an den Ausbildungsaktivitäten im PJ beteiligt:

Pflichtfächer:

  • Innere Medizin
  • Chirurgie

Wahlfächer:

  • Anästhesie
  • Gynäkologie
  • Neurologie
  • Pädiatrie
  • Psychosomatik/ Psychotherapie
  • Radiologie

Unterricht

  • Regelmäßiger Studentenunterricht (ca. 4x2 Stunden/ Woche) in Form von "bed side teaching" und systematischen Unterricht in Seminarform
  • Teilnahme an interdisziplinären Fallbesprechungen Chirurgie/ Innere Medizin über aktuelle Probleme
  • Teilnahme an der interdisziplinären Tumorkonferenz (Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie, Radiologie, Strahlentherapie, niedergelassene Kollegen)
  • Schmerzkonferenz
  • Teilnahme an den monatlichen Fortbildungsveranstaltungen der Kreisärzteschaft

Wir bieten Ihnen

  • eine kostenfreie Unterkunft
  • kostenfreie Verpflegung
  • persönlichen Internetzugang
  • Berufskleidung
  • 400€ Aufwandsentschädigung monatlich
  • Unterweisung im Strahlenschutz
  • Unfallversicherungsschutz
  • Kinderbetreuung im Diak-Kinderland

 PJ-Beauftragter 

Markus Golling team photo
  • Chefarzt

    Prof. Dr. med. Markus Golling

  • Facharzt für Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie; Zusatzweiterbildung: Spezielle Viszeralchirurgie; Leiter Darmkrebszentrum; Lehrbeauftragter an der Universität Heidelberg

  • Tel.: 0791 753-4201

    markus.golling@diakoneo.de

 PJ-Beauftragter (in Vertretung) 

Markus Menges team photo
  • Chefarzt

    Prof. Dr. med. Markus Menges

  • Facharzt für Innere Medizin; Schwerpunkte: Gastroenterologie - Hepatologie / Diabetologie / Infektionskrankheiten / Tropenmedizin

  • Tel.: 0791 753-4401

    Fax: 0791 753-4904

    markus.menges@diakoneo.de

Wir sind für Sie da

 Sekretariat 

Melanie Schulz team photo

 In Vertretung 

Renate Feil team photo