image

Fort- und Weiterbildungen

Chefarzt Prof. Dr. Rempen verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Außerdem besitzt er die Weiterbildungsermächtigung in den beiden Schwerpunkten „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ sowie „Gynäkologische Onkologie“. Eine Übersicht der Weiterbildungsbefugnisse finden Sie hier.

Wöchentlich findet die interdisziplinäre Tumorkonferenz, in welcher alle Patientinnen des Brust- und Gynäkologischen Krebszentrums vorgestellt werden, statt.

Ebenfalls monatlich kommen die Ärzte der Frauenklinik zusammen um in einer internen Fortbildung aktuelle Studienergebnisse und Neuerungen in der Gynäkologie zu besprechen.

Die Frauenklinik beteiligt sich am Unterricht für die PJ-Studenten.

Weiterbildungskurse, welche in der hauseigenen Fort- und Weiterbildung angeboten werden, runden das Angebot ab.